Präsenzformate erfolgreich digitalisieren: Von der analogen Aufgabe zum interaktiven Online-Seminar
Informationen
Die Veranstaltung ist sowohl für Einsteiger*innen als auch für Online-Veranstaltungs-Erfahrene geeignet. Sie beginnt mit niederschwelligen Tipps zur Digitalisierung einer fürs Handwerk typischen Theorieaufgabe und endet mit einem Überblick, wie sich innovative Online-Seminare entwickeln lassen.

Das Format aus dem Jahr 2021 hat u. a. das Thema „Umgang mit ILIAS“ behandelt. Da nicht alle Teilnehmenden Berührungspunkte mit Lernmanagementsystemen (LMS) haben, bieten wir ab 2022 auch eine Variante ohne LMS-Inhalt an. Stattdessen besprechen wir verstärkt die vielen, zumeist unbekannten Funktionen von PowerPoint und zeigen, wie gute Präsentationen erstellt werden. Der zweite Teil widmet sich dem Thema Konferenzsysteme. Dabei steht kein spezifisches System im Mittelpunkt; die Inhalte sind so aufbereitet, dass sie auf Veranstaltungen mit unterschiedlichen Konferenzsystemen übertragen werden können.

Hinweis: Bei Bedarf können die Inhalte zu den Konferenzsystemen auf ein spezifisches Online-Konferenzsystem (Adobe Connect, BigBlueButton, MS Teams) zugeschnitten werden. Dies ist ausschließlich für In-House-Schulungen möglich. Bei Interesse schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an gduecomy@zwh.de

Rahmenbedingungen
Zielgruppe: Dozierende und Verantwortliche, die Online-Kurse vorbereiten, durchführen oder nachbereiten
Datum: Donnerstag, 30.06.2022; 14:00 – max. 16:30 Uhr
Format: Online-Meeting über BigBlueButton (keine Software-Installation notwendig)
Kosten für HWK: 129,00 € p. TN. (inkl. USt.)
Kosten für andere: 139,00 € p. TN. (Inkl. USt.)

Inhalte der Schulung
1. PDF erstellen
2. Rund um PowerPoint Präsentationen
3. Grundfunktionen von Konferenzsystemen
4. Online unterrichten / arbeiten
5. Aktivierungsmöglichkeiten (Motivation)
6. Ergebnissicherung


Bitte beachten Sie, dass die Mindestteilnehmendenzahl 20 Personen beträgt, sollte diese Grenze nicht erreicht werden, behalten wir uns vor, die Veranstaltung zu verschieben.

Ich buche verbindlich folgende Anzahl an Plätzen für die Veranstaltung: *

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung ausschließlich Unternehmern im Sinne des § 14 BGB vorbehalten ist. Unser Schulungsangebot richtet sich nicht an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB.

Ich bin für folgende Organisation tätig *

z. B. HWK XY, Fachverband XY

Der Zugangslink soll an folgende E-Mail gesendet werden: *

(Bitte keine Sammelmailadressen)

E-Mail:

Rechnungsadresse der Organisation: *

Mit meiner Anmeldung bestätige ich, dass... *